Überprüfung der weiblichen Silhouetten. Wie wählt man Unterwäsche für die Art der Figur?

Ausgewählte Unterwäsche ist das Grundelement jeder Stilisierung. Dank der schönen Unterwäsche können wir uns sicherer fühlen, auch wenn es außer uns niemand sieht. Der Schlüssel ist jedoch, es richtig zu wählen; Mit einer ausgewählten Wäsche fühlen Sie sich nicht nur perfekt darin, sondern heben auch alle Vorteile Ihrer Figur hervor. Um diesen Effekt zu erzielen, müssen Sie jedoch die Unterwäsche entsprechend der Art der Figur auswählen. Wie geht das? Lesen Sie unseren Leitfaden.

Zunächst müssen Sie Ihre Dimensionen kennen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie einen BH auswählen. Im Gegensatz zum Schein haben viele Frauen immer noch ein Problem mit der perfekten Auswahl der Tassen. Um es richtig zu machen, messen Sie sich unter der Brust und an der breitesten Stelle der Brust. Runden Sie die Ergebnisse immer auf null oder fünf ab – dank dieses BHs können Sie Ihre Brust gut stützen.

Sie messen den Umfang Ihrer Hüften, indem Sie an der breitesten Stelle einen Zentimeter horizontal und an der engsten Stelle Ihre Taille messen. Diese Daten sind nicht nur nützlich, um die genaue Größe zu kennen (diese können irreführend sein) – es ist gut, Ihre Dimensionen vor allem beim Online-Einkauf zu kennen, da Online-Dessous-Läden in der Regel die Größen von Damen- oder Herrenunterwäsche angeben.

Birne Figur

Einer der beliebtesten Körpertypen. Birnenförmige Frauen haben breite Hüften, die sich von der schmalen Taille und den kleinen Brüsten abheben. In diesem Fall besteht die beste Lösung darin, die Brust optisch zu vergrößern, die Hüften jedoch zu schlanken.

Ihre Brust wird Push-up-BHs perfekt unterstützen; mit einer versteiften tasse zum beispiel stilvolle, sehr elegante balkone. Dank des etwas anderen Schnitts als die üblichen BHs sind die Balconettes mit einer stabilen Struktur ausgestattet, die sich perfekt zum Anheben der Brust eignet. Darüber hinaus sind die Balkone universell einsetzbar und eignen sich für jede Gelegenheit – dank der abnehmbaren Schultergurte, mit denen die meisten Modelle geliefert werden.

Birnen sollten Boxer und Hosen mit hoher Taille meiden. Geschnittene Feigen machen Ihre Figur schlank und sind äußerst bequem. Wenn Sie Wert auf Ästhetik legen, wird das Modell mit Spitze nicht nur schön aussehen, sondern auch angenehm zu tragen sein.

Apfelfigur

Die klassische Apfelsilhouette zeichnet sich durch größere Brüste und üppige Brüste aus. Letztere gelten als großes Kapital, das es wert ist, hervorgehoben zu werden. Die Basis ist ein ausgewählter BH mit breiten Trägern – sie stützen die Brust, ohne an der Haut der Arme zu kleben. Es ist perfekt für einen Balkon. Ihre Körbchen bestehen aus drei Teilen, was zur Unterstützung der Brust beiträgt, zumal die meisten Balkone versteift und mit Bügeln versehen sind.

Für Abwechslung können Sie auch „full-cup“ BHs probieren, bei denen es sich um volle Tassen handelt. Obwohl sie die Brüste fast vollständig bedecken, sind sie sehr bequem und gut versteift, und außerdem haben sie oft viele Verzierungen, dank denen Sie nicht weniger sexy aussehen als in „exponierteren“ BHs.

Ein Rezept für einen stehenden Bauch ist sogar ein Korsett. Korsetts platzieren perfekt die Stelle von Fett, dank derer sie den Bauch optisch schlank machen und die Taille schön betonen. Wenn Sie eher „traditionelle“ Unterwäsche bevorzugen, entscheiden Sie sich für Höschen mit hoher Taille, die ähnliche Auswirkungen auf den Unterkörper haben. Rüsten Sie sich für besondere Anlässe mit einem Petticoat aus – er hebt die Brüste perfekt hervor und vermittelt den Eindruck eines flachen Bauches.

Figur einer Säule

Die sogenannte „knabenhafte“ rechteckige Silhouette. Es hat eine kleine Brust und schmale Hüften, die Taille ist auch schlecht sichtbar. Bei der Art des Unfalls müssen Sie keinen Teil des Körpers abnehmen, aber es tut nicht weh, die Brüste optisch zu vergrößern. Dank eines gut gewählten Push-Up-BHs können Ihre Brüste sogar zwei Größen größer aussehen. Wie bei der Birnenfigur helfen auch hier versteifte BHs.

Für Frauen mit schmalen Hüften sehen die meisten Höschen großartig aus. Wenn Sie sich jedoch sexy fühlen möchten, sollten Sie sich ein Set Spitzenwäsche mit großem Schlitz zulegen.

Sanduhr-Figur

Der Körpertyp gilt als der „weiblichste“, da Sanduhrdamen normalerweise großzügige Hüften, eine schmale Taille und große Brüste haben. Sanduhren können es sich leisten, mit Obsessive-Unterwäsche zu experimentieren, da viele Modelle und Typen sehr gut darauf liegen.

Sogar ein weicher BH funktioniert täglich, solange Sie nicht Ihre Brüste anheben müssen, um mehr Komfort zu haben. Beide Balkone und Balkone funktionieren – beide Typen sind versteift und stützen die Brüste sehr gut.

Für Leute mit einer Sanduhr-Figur sehen Höschen, die formschöne Hüften zeigen, am besten aus – zum Beispiel Höschen mit stärkerem Schnitt. Vermeiden Sie längere Höschen wie Shorts oder Boxershorts, die bis in die Mitte Ihres Oberschenkels reichen, da sie Ihre Figur nur verzerren und Ihre Oberschenkel optisch verbreitern.

Englisch Polnisch